Archiv für April, 2010

1. Bürgerforum im Bezirk

Am 18.5. stellen sich die Mitglieder der Bezirksvertretung 3 (politische Vertretung der Stadtteile Bilk, Unterbilk, Oberbilk, Hamm, Hafen, Flehe, Volmerswerth und Friedrichstadt) den Fragen der Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile. Wir freuen uns auf Ihr und Euer zahlreiches Erscheinen und werden Rede und Antwort stehen! Ein bereits angekündigtes Thema werden die Bauvorhaben in Bilk und die damit verbundenen Auswrikungen auf die Anwohner und Anwohnerinnen sein. Es gibt weiteren Gesprächsbedarf? Ideen und  Anregungen werden gerne entgegen genommen! :)

Nachtrag vom 05.06.2010

Erfreulich positiv kam die 1. Stadtteilkonferenz der BV3 bei BürgerInnen und der Presse an. Die vielen Reaktionen auch 2 Wochen später zeigen doch, dass Bedarf an einer veränderten Kultur des politischen Miteinanders bestehen. Als geradezu erleichtert empfand ich einige Kommentare während des Bürgerforums, da man nun auch als ganz normale/r BürgerIn endlich mal was bei einer Versammlung der StadtteilpolitikerInnen sagen durfte und seine Ideen und Meinungen einbringen konnte. Dies zeigte auch die mehrfache Nachfrage nach einem Fortläufer dieser Form der aktiven BürgerInnenbeteiligung (Das 2. Forum wird am 05.10.2010 stattfinden.) sowie der Wunsch nach einer Umstellung der BV-Tagesordnung unter Einführung einer Fragestunde für BürgerInnen. Es gab in klassisch-demokratischer Tradition eine Liste mit Hausaufgaben für uns PolitikerInnen, an deren Abarbeitung wir uns machen, beginnend mit der kommenden Sitzung der Bezirksvertretung am 8.6.2010, zu der an dieser Stelle herzlich eingeladen sei! Sie beginnt um 17.00 und findet im BürgerInnensaal in der Bachstraße 145 statt.

Erstellt am Freitag, 30. April 2010
Kategorie: Bezirksvertretung | 1 Kommentar »

Wohnungen an der Bachstraße kommen

Bei Enthaltung der FDP-Fraktion stimmte die Bezirksvertretung 3 gestern mehrheitlich dem Bau der Wohnungen an der Bachstraße (Bilker Arkaden) zu, allerdings unter Auflagen. So soll der Aufzug, der den Höhenunterschied zwischen Floragarten und Florapark ausgleichen soll, voll verglast sein, eine Beschilderung im Aufzug über andere Wegmöglichkeiten informieren und Reparaturen bei Defekten innerhalb von 24 Stunden erfolgen. . Der Aufgang soll eine äquivalente Lösung wie an der Moskauer Straße erfahren, der Zugang ebenfalls über das Bachplätzchen möglich sein. Die Zufahrt zur Tiefgarage des Hauses IV soll über Haus III ermöglicht werden.  Desweiteren soll der Arbeitskreis „Vorbeugung und Sicherheit“ vor dem Bauantrag involviert werden.

Erstellt am Mittwoch, 28. April 2010
Kategorie: Bezirksvertretung | 1 Kommentar »

Aktuelles aus der Bezirksvertretung

Die Bezirksvertretung tagt wieder am kommenden Dienstag um 17.00 in der Bachstraße. Unter anderem stehen die Gestaltung und Verbindung zwischen alter und neuer Grünfläche auf der Bachstraße sowie die Errichtung eines Erweiterungsbaus entlang der Florastraße mit Anschluss an das bstehende evangelische Krankenhaus auf der Tagesordung. Zu diesen beiden spannenden Punkten wird es eine interfraktionelle Vorbesprechung geben.

Erstellt am Sonntag, 25. April 2010
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »