Archiv für Juni, 2012

Stadtbezirkskonferenz: Kunst und Kultur im Stadtbezirk 3

Am 19.06.2012 findet zum 5. Mal die halbjährliche Stadtbezirkskonferenz der Bezirksvertretung 03 statt. Es ist das Forum aller Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Bilk, Unterbilk, Oberbilk, Friedrichstadt, Hafen, Hamm, Flehe und Volmerswerth. Sie sind herzlich eingeladen im Dialog mit den PolitikerInnen Ihres Stadtbezirksparlamentes relevante Dinge und Angelegenheiten zu erörtern. Schwerpunktmäßig geht es dieses Mal um Kunst und Kultur im Stadtbezirk. Da ist der Themenbogen sehr groß. Projekte wie das ehem. Rheinbahndepot Am Steinberg, Proberäume für Bands werden Thema sein, ebenso wie die schnelle (250,- € sofort) und die mittelfristige Projektförderung (Vergabe dreimal im Jahr) der Bezirksvertretung.

Was bewegt Sie?

Üblicherweise tagt die Bezirksvertretung einmal im Monat. Die gewählten BezirksvertreterInnen arbeiten eine Tagesordnung bestehend aus Bauanträgen, Informationsvorlagen, Anfragen und Anträgen ab. Die Sitzungen sind öffentlich und können herzlich gerne von allen BürgerInnen besucht werden. So erfahren Sie aus erster Hand die aktuell geplanten Baumaßnahmen in Ihrem Wohnviertel. Allerdings können Sie sich nur informieren, ggf. durch eine Sitzungsunterbrechung auch mal zu Wort kommen. Dies haben die BezirksvertreterInnen aus der 3 auf eine Grüne Initiative hin umgedreht: Zweimal im Jahr tagt zwar die Bezirksvertretung – doch dann reden die BürgerInnen. Und wir hören zu. An Arbeitstischen diskutieren Sie zu verschiedenen Sachthemen und die am Schluss der Konferenz zusammen geführten Ergebnisse fließen in die Arbeit der Bezirksvertretung ein.

Wir freuen uns über diese Nutzung des direkten Kontakts zu uns!

Hier sind wir zu finden:
Stadtbezirkskonferenz der Bezirksvertreung 3
Di 19.0.62012
Beginn 18.00 Uhr

Bürgerhaus Stadtteilzentrum Bilk Bürgersaal 1. Etage
Bachstr. 145, 40217 Düsseldorf-Bilk
ÖPNV: S-Bahn Bilk

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement!

Zu Gast sein wird Kulturdezernent Hans-Georg Lohe.

Erstellt am Mittwoch, 6. Juni 2012
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »

Männerkongress 2012 in Düsseldorf

Unter dem Thema Scheiden tut weh. Elterliche Trennung aus Sicht der Väter und Kinder findet der diesjährige wissenschaftliche Männerkongresses am 21. und 22. September an der Uni Düsseldorf statt. Der Kongress bringt renommierte WissenschaftlerInnen und FachreferentInnen zusammen, die das Thema der Elterntrennung mit seinen vielfältigen Facetten und Folgen aus historischer, psychoanalytischer, soziologischer, medizinischer und juristischer Sicht darstellen werden. Die Veranstalter laden alle Interessierten zu einem spannenden Dialog ein, der die häufig auch leidvollen Folgen von Trennungen sichtbar machen und konstruktive Wege der Verständigung und Bewältigung  eröffnen soll.

Erstellt am Dienstag, 5. Juni 2012
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Urban Gardening: Die grüne Guerilla

 Nirgendwo auf der Welt ist städtisches Gärtnern so vielfältig wie in Deutschland. Der Freitag über eine politische Avantgarde.

Erstellt am Montag, 4. Juni 2012
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »