Kölner Straße: Eigene Spur für’s Rad

Die alten Straßenbahngleise zwischen Oberbilker Markt und Bahnunterführung kommen endlich weg. Seit Inbetriebnahme der U-Bahn vor 11 Jahren sind sie eh überflüssig. Ab Oktober werden sie ausgebaut, zeitgleich eine neue Fahrbahndecke mit Flüsterasphalt aufgebracht und im Seitenraum Radwege durch weisse Markierungen abgegrenzt.  Der Ausbau der Gleise wird rund ein halbe Millionen Euro kosten – schön, dass da ein paar Eimer Farbe für nen Radweg mit drin sind.

Erstellt am Samstag, 22. Juni 2013
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »

Kampagne für mehr Radfahrsicherheit gestartet

Zum Start der gemeinsamen Kampagne für mehr Radfahrsicherheit von Verkehrswacht, Stadt und Polizei Düsseldorf erklärt Norbert Czerwinski, Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion: „Sehen & gesehen werden ist das richtige Motto für diese Kampagne. RadfahrerInnen müssen insbesondere FußgängerInnen immer im Blick haben. Gleichzeitig müssen sie jederzeit für AutofahrerInnen sichtbar sein, sonst drohen besonders an Kreuzungen und Einfahrten schwere Unfälle“. Es sei daher immer GRÜNE Forderung gewesen, RadfahrerInnen nicht auf Gehwegen und hinter parkende Autos zu verstecken sondern ihnen Platz auf der Fahrbahn zu geben.

Czerwinski begrüßt, dass sich diese Sichtweise endlich durchsetze, „aber eine gute Kampagne für mehr Sicherheit entlässt die Stadt nicht aus der Verantwortung, sichere Wege und Kreuzungen zu bauen“. Kritische Stellen müssten entschärft werden, anstatt immer wieder neue Gefahren zu bauen. „Beim Umbau der Kreuzung am Oberbilker Markt wurden RadlerInnen erneut auf die schmalen Gehwege gezwungen. Die aktuellen Planungen zum Umbau der Haltestelle Wupperstraße in der Gladbacher Straße sehen vor, dass RadlerInnen noch kurz vor einer Kreuzung hinter parkenden Autos versteckt sind. Wenn die Stadt ‚sehen & gesehen werden’ ernst nimmt, darf sie solche Planungsfehler nicht machen“, fordert Czerwinski abschließend.

Erstellt am Samstag, 4. Mai 2013
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Ein trauriges Fahrradfest

Das gestrige Fahrradfest am Lessingplatz war wie immer gut besucht. Doch die Trauer um Winfried Schröder, dem Vorsitzenden von BILP und Initiator des Festes, war allen Beteiligten anzumerken. Er ist gestern morgen nach schwerer Krankheit verstorben. Sein Erbe aber wird weiterleben. Winfried, wir werden Dich nicht vergessen!

Erstellt am Sonntag, 28. April 2013
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »

Fahrradklimatest des ADFC

Platz 33 von 38, 14 Plätze schlechter als im Jahr 2005 und hinter Köln. Im heute vorgestellten ADFC-Fahrradklimatest radelt Düsseldorf hinterher. Dazu Norbert Czerwinski: „Die Radfahrerenden in Düsseldorf haben der Stadt ein eindeutiges Zeugnis geschrieben. Die Darstellung der Stadtspitze und der schwarz-gelben Ratsmehrheit, Düsseldorf sei bereits eine ‚fahrradfreundliche Stadt‘, ist leider weit von der Realität entfernt. Besonders deutlich ist das beim Thema Sicherheit und beim Stellenwert des Radverkehrs insgesamt. Mehr als 1.000 Düsseldorfer und Düsseldorferinnen haben an der Umfrage teilgenommen. Ihre Bewertung unterstützt die GRÜNE Forderung nach einer Verkehrswende. Wir brauchen keine ‚autogerechte Stadt‘, sondern eine nachhaltige und zukunftsfähige Mobilität in Düsseldorf, so dass sich auch Radfahrerende und FußgängerInnen sicher fühlen können.“

Erstellt am Sonntag, 3. Februar 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Mehr Geld für Radwegebau

OB greift GRÜNE Forderung auf.

„Gut, dass OB Elbers unseren Vorschlägen folgt und sich von der Ablehnung durch CDU und FDP nicht irritieren lässt“, kommentiert Norbert Czerwinski, Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion die Ankündigung des OB, den Etat für Radwegebau nächstes Jahr zu verdoppeln. „Noch im November haben CDU und FDP mehr Geld in den Haushaltsberatungen abgelehnt. Wir freuen uns, dass zumindest der OB jetzt unsere Position übernimmt“.

Weiterlesen »

Erstellt am Dienstag, 29. Januar 2013
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Uns reicht’s – Düsseldorf braucht RAD

Unter diesem Motto veranstalten unser Grüner Kreisverband  am kommenden Freitag, 17.08.2012 von 16 bis 18 Uhr auf dem Platz vor den Düsseldorf-Arcaden in Bilk einen Aktionsnachmittag rund um das Thema Fahrradverkehr
in Düsseldorf (ÖPNV: S-Bahnhof Bilk).

Die GRÜNEN möchten die Bedingungen für Radfahrerinnen und Radfahrer
in Düsseldorf verbessern und führen hierzu die Kampagne „Düsseldorf braucht RAD“
durch, die auch im Internet vertreten ist (siehe www.düsseldorf-braucht-rad.de).  Weiterlesen »

Erstellt am Mittwoch, 15. August 2012
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Rauf auf’s Rad!

Morgen starten wir unseren 2. Sommer-Infostand! Wir wollen mit Euch in’s Gespräch kommen, welche Straßen und Radwege in Düsseldorf gefährlich sind und was die Politik für die Düsseldorfer Radfahrenden tun muss. Diskutiert mit uns! Wir freuen uns auf Euch!

Zu finden sind wir an folgenden Punkten im Stadtbezirk zu folgenden Uhrzeiten:

    9:15 – 10:30 Oberbilker Markt
    10:45 – 12:00 Fürstenplatz
    12:15 – 13:45 Kreuzung Aachener/Suitbertus Str.

Erstellt am Freitag, 13. Juli 2012
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Düsseldorf braucht Rad!

Seit einigen Jahren nennt sich Düsseldorf fahrradfreundlich. Alle Menschen, die in dieser Stadt mit dem Rad unterwegs sind wissen, dass das meist nicht stimmt. Denn in Düsseldorf hat das Auto immer Vorfahrt. Radfahrende und zu Fuß Gehende  müssen sich den restlichen Platz teilen. Oft bedeutet das für alle mit Rad: Absteigen, Umwege fahren oder sich mutig in Blechlawinen einreihen. Mit Düsseldorf braucht Rad wollen wir auf diese Realität in der fahrradfreundlichen Stadt Düsseldorf aufmerksam machen und mehr Platz für alle, die nicht mit dem Auto unterwegs sind, einfordern. Welche Straßen und Radwege sind gefährlich? Was muss die Politik für die Düsseldorfer Radfahrer und Radfahrerinnen tun? Schickt uns Eure Bilder und diskutiert mit uns!

Erstellt am Mittwoch, 2. Mai 2012
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | 1 Kommentar »

Wahlkampfstände am kommenden Samstag

An folgenden Orten zu folgenden Zeiten sind wir auf der Straße zu finden: 

09:30 – 10:30 Uhr Oberbilker Markt
10:30 – 12:00 Uhr Kirchplatz anlässlich der Einweihung der Givebox
11:00 – 12:30 Uhr Fürstenplatz
14:00 – 17:00 Uhr Fahrradfest auf dem Lessingplatz

Sprecht uns an!

Erstellt am Donnerstag, 26. April 2012
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Fahrradfest auf dem Lessingplatz

Am kommenden Samstag steigt wieder das alljährliche Fahrradfest der BILP auf dem Lessingplatz. Von 14:00-18:00 geht es wieder hoch her. Wir GRÜNE werden mit einem Infostand dabei sein.

Erstellt am Dienstag, 24. April 2012
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | 2 Kommentare »