Uwe Warnecke: neuer Ratsherr

Ratsfrau Iris Bellstedt, Ratsherr Uwe Marold Warnecke, Ratsherr Norbert Czerwinski

Geboren am 04. Dezember 1963 und aufgewachsen in Düsseldorf, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu K öln, zugelassener Rechtsanwalt und seit 1998 schwerpunktmäßig Rechtsberater im Mieterverein Düsseldorf tätig.

Seit der Kommunalwahl 2009 nimmt Uwe Warnecke als Bezirksvertreter die Interessen der Menschen im Stadtbezirk 3 wahr und engagiert sich als sachkundiger Bürger im Wohnungsausschuss sowie im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Neben einer gemeinwohlorientierten Wohnungspolitik liegen Uwe Warnecke auch familien- und pflegepolitische Themen besonders am Herzen.

Erstellt am Donnerstag, 11. Juli 2013
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Bürgerforum: Die Friedrichstadt nach dem U-Bahn-Bau

Heute Abend um 18:00 Uhr  ist es wieder soweit: Die Bezirksvertretung 3 lädt ganz herzlich  zu ihrem 7. Bürgerforum ein!

Das Bürgerforum bietet eine Möglichkeit für jeden sich ganz direkt und unkompliziert mit den bei der letzten Kommunalwahl für den Stadtbezirk gewählten PolitikerInnen auszutauschen.

Das Thema ist diesmal die Friedrichstadt und wie sie nach dem U-Bahn-Bau aussehen soll. Durch den Abend führen Walter Schmidt und Dietmar Wolf. Mit einem Impulsreferat stellt Dr. Stephan Keller den aktuellen Sachstand dar.

Mit dabei wird Peter Rüben vom WDR sein und für die Lokalzeit heute Abend Anwohnenden und Gewerbetreibenden die Möglichkeit geben ihre Ansichten darzustellen.  Auch Antenne Düsseldorf wird morgen über unseren Stadtbezirk zwischen 19:00 und 20:00 Uhr berichten.

Kommt zahlreich und sagt, was Ihr denkt! :-)

PS: Ein anderes Thema bedarf ganz dringend der öffentlichen Aufmerksamkeit? Sprecht uns an! Wir kümmern uns.

Erstellt am Dienstag, 28. Mai 2013
Kategorie: Bezirksvertretung | 1 Kommentar »

Fairer Handel und saubere Kleidung

In den letzten Jahren gab es immer wieder Meldungen über Sicherheitsmängel, Unfälle und katastrophale Arbeitsbedingungen in bangladeschischen Textilfabriken. Wie schlimm die Missstände sind, zeigte jüngst der Einsturz eines Fabrikgebäudes in Savar, nahe der Hauptstadt Dhaka. Bei dem tragischen Ereignis wurden 2.400 Menschen verletzt, die Zahl der Toten liegt mittlerweile bei über 1.000. Dazu erklären Mona Neubaur und Uwe Warnecke (Grüne BundestagskandidatInnen für Düsseldorf):

Weiterlesen »

Erstellt am Dienstag, 21. Mai 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Städtebaulicher Wettbewerb für Regierungsviertel gefordert

Sämtliche Ministerien sollen sich zukünftig in der Nähe des Landtags in einem Regierungsviertel konzentrieren. Das würden nicht nur die 11 Düsseldorfer Landtagsabgeordneten, sondern auch der Präsident der Architektenkammer NRW Hartmut Miksch begrüßen. Dieser fordert jetzt die Auslobung eines offenen städtebaulichen Wettbewerbs.

Durch die bevorstehenden Umzüge zu einen des Innenministeriums in die Gebäude der früheren WestLB an der Friedrichstraße und zu anderen des Wirtschaftsministeriums in das Vodafone-Haus bietet sich neuer Gestaltungsspielraum.  Das Ministerium für Umwelt und das für Finanzen sind kilometerweit entfernt. Zudem ist die Staatskanzlei immer noch zur Miete im Stadttor untergebracht.

Erstellt am Samstag, 13. April 2013
Kategorie: Allgemein, Bezirksvertretung | Kommentieren »

Fairp(l)ay – neue Spielregeln auf dem Arbeitsmarkt

Eine Kernforderung zum Internationalen Frauentag ist die gleichberechtigte Teilhabe der Frauen am Erwerbsleben. „Nach wie vor gibt es in diesem Zusammenhang etliche Ungerechtigkeiten – da sind u. a. die Lohndiskriminierung von Frauen, die mangelnde Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Familie und die Unterrepräsentanz von Frauen besonders in Führungspositionen zu nennen“, erläutert Angela Hebeler

Am 20.03.2013 werden die GRÜNEN das Thema Lohndiskriminierung / Entgeltgleichheit gezielt in den Vordergrund rücken. „Hierzu wollen wir am Vorabend des diesjährigen Equal Pay Day mit Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen über den Jahreswechsel hinaus rechnerisch weiterarbeiten müssen, um das durchschnittliche Jahreseinkommen eines Mannes zu erreichen“, führt Hebeler aus.

Erstellt am Freitag, 8. März 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Frauen schenken fair

Anlässlich des Weltfrauentages hat das Weiße Friedensband einen Shop eröffnet. Angeboten werden Produkte aus spannenden Projekten, durch die aus ihren Gesellschaften ausgestoßene Frauen sich und ihre Kinder durch fairen Handel ernähren können. Unterstützen lohnt sich!

Erstellt am Samstag, 2. März 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Wasser und sanitäre Grundversorgung sind Menschenrechte

Die GRÜNE Ratsfraktion zeigt sich besorgt angesichts der geplanten
EU-weiten Liberalisierung der Wasserversorgung und rufen daher zur Teilnahme an der Europäischen Bürgerinitiative Wasser ist ein Menschenrecht auf, die sich insbesondere für eine Ablehnung der Neuregelung durch das EU-Parlament
und die Bundesregierung einsetzt. Iris Bellstedt kündigte eine Initiative ihrer Fraktion an, denn auch die Stadt Düsseldorf müsse sich mit der Zukunft der Wasserversorgung beschäftigen.

Erstellt am Sonntag, 3. Februar 2013
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »

1. Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis

Gesucht wird: die Düsseldorfer Unternehmerin 2013! Kreativ, voller Tatendrang und Enthusiasmus? Und Träume und Visionen in der Selbstständigkeit verwirklicht? Dann bewerbt Euch um die 1.000 € Siegerinnenprämie noch bis zum 15. Februar!

Erstellt am Sonntag, 27. Januar 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Finanzkrise in 5 Minuten

Das mit der Finanzkrise ist so kompliziert, da blickt doch niemand mehr durch? Gerhard Schick zeigt in mehreren Kurzvideos, dass dem nicht so ist.

Erstellt am Samstag, 26. Januar 2013
Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Sitzung der Bezirksvertretung 3 im Januar 2013

Die erste Sitzung in diesem Jahr findet an ungewohntem Ort zu ungewohnter Zeit statt, nämlich am 29.1. um 17:30 Uhr im K21 Ständehaus, Ständehausstr. 1.  Bereits um 16:00 erfolgt die Siegerehrung der GewinnerInnen des Malwettbewerbs „Spiel, Spaß, Sport – bei mir vor Ort“.  Im Anschluss an die Siegerehrung findet bis zum Sitzungsbeginn eine kurze Führung durch die aktuelle K21-Ausstellung statt. Die erforderliche Anmeldung hierfür ist noch bis morgen, 22. Januar, bei Herrn Andreas Hauswirth möglich.

In unserer Anfrage beschäftigen wir uns mit der Begrünung der Corneliusstraße und in unserem Antrag mit der Verkehrsführung an der Bilker Kirche.

Und so sieht die Tagesordnung der BV-Sitzung aus:  Weiterlesen »

Erstellt am Montag, 21. Januar 2013
Kategorie: Bezirksvertretung | Kommentieren »